All posts filed under Bio, Ökologie und Nachhaltigkeit

HAPPY BIRTHDAY UNVERPACKT-BERLIN!

Steffen Lippert und Sibylle Benke.

Friedrichshagen mit seinen vielen, einzelhändlergeführten Geschäften, war schon immer berühmt für seinen besonderen Charme. Jetzt bekommt der hübsche Ort am Ufer des Müggelsees ein weiteres Glanzstück hinzu: einen Unverpackt-Laden. Aus ökologischen Gründen sieht das Ladenkonzept ein unverpacktes Warenangebot vor. Wie das in Zeiten mit Corona geht, stellt das neue Inhaberpaar vor.

Finne-News im Oktober 2018

Samstag, 13. Oktober 2018 Hopfen, Malz & Influencer Ausstellung mit Aufnahmen der Instagram-Influencer Auf Instagram scheint uns der Pariser Eiffelturm manchmal näher als die Kirchturmspitze vor der eigenen Haustür. Die Wahrnehmung unserer virtuellen und realen Welten ist ver-rückt. Die Fotoausstellung „Hopfen, Malz & Influencer“ ist eine Kooperation zwischen sieben spannenden Influencern aus dem Münsterland, der Hafenkäserei und Finne-Brauerei Münster. In dieser Ausstellung kehren Fotos aus …

Baumwolle: Die Lösung lautet #BIO

Ende 2004 war ich für die Bio-Baumwollmarke #Naturaline eines Schweizer Unternehmens bei den Bio-Baumwollbauern in Indien und habe mir ihre ganze Produktionskette vom Anbau bis zur Verarbeitung zeigen lassen. Immer an meiner Seite hat Fotograf @Georgios Kefalas mit seinen fantastischen Bildern dieses komplexe Thema fotogen eingefangen, Text und Fotos wurden in der Coopzeitung publiziert. Das Thema ist heute so relevant wie damals. Unter anderem, weil …

Regenwürmer

Text: Bettina Ullmann Fotos: Heiner Schmitt Coopzeitung Da stecken viele Würmer drin Seit zwölf Jahren arbeitet Jean-Denis Godet an einer Wurmfarm. Die Kompostwürmer sind die besten «Produzenten» des wertvollen Humus. Die Würmer sind mein Kapital», sagt Jean-Denis Godet. 1992 hatte der Biologielehrer in Ostdeutschland die ersten 20 000 Würmer für 2000 DM gekauft. Seither arbeitet er konsequent an dem Aufbau seiner Wurmfarm in Hinterkappelen (BE). …